London Doppeldeckerbus 1:3

    There are 3 replies in this Thread. The last Post () by .Bernd.

      London Doppeldeckerbus 1:3

      Zur Zeit darf ich ein paar Karossen für das 1:3 Modell eines englischen Doppeldeckers lackieren. Der Kunde ist ein Fan von diesen Bussen und hat da ganz schön Zeit und Geld in die Modelle investiert.
      Er lässt die Dinger aber nicht ausschließlich aus modellbauerischer Begeisterung bauen, komerzielle Gründe spielen auch eine Rolle.
      Das fertige Modell fährt mit Autobatterien, ähnlich einem Rollstuhl und hat Platz für einen Erwachsenen, (Fahrer) und zwei Kinder. Vielleicht kann ich mal ein Bild von einem fertigen Modell posten.
      Man sieht - auch im zivilen Bereich gibt es Enthusiasten.
      K1024_bus (2).JPG
      K1024_bus (3).JPG
      K1024_bus (4).JPG
      "Geld regiert die Welt und für Geld tue ich alles."
      Mal was anderes als immer nur Militär auch schön.

      Aber wie passen da zwei Kinder und ein Erwachsener rein?
      Es wäre schön wenn du etwas zu den Abmessungen schreiben könntest so
      sieht der Bus nicht größer als 1,20 m aus wenn ich die Tür dahinter betrachte.
      Nimm doch mal drinne Platz -- das wäre mal ein "richtiger" Größenvergleich :winki:
      Wenn der fahren kann könnte man ja ein 50 er Mopedkennzeichen hinten dran schrauben ( Licht muss ja auch am Modell funktionieren ) und ab damit zur Arbeit.
      Damit zieht man unterwegs bestimmt einige Blicke auf sich inklusive der des Chefs.

      Kommt da noch ein Werbeschriftzug mit drauf- ich frage nur weil es die ja öffters so zu sehen gibt.


      Gruss Bernd